Startseite   >   News 

Handlungsempfehlungen zur beruflichen Integration von geflüchteten Frauen

Das "Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen" - kurz KOFA - veröffentlicht Handlungsempfehlungen zur Integration von geflüchteten Frauen in den Arbeitsmarkt. Denn diese stellt Unternehmen und Gesellschaft vor besondere Herausforderungen. So liegt die Beschäftigungsquote der geflüchteten Frauen momentan noch deutlich unter der der Männer. KOFA nennt die Gründe hierfür und gibt Handlungsempfehlungen.

 

Link

https://www.kofa.de/themen-von-a-z/fluechtlinge/gefluechtete-frauen

Zur News-Übersicht

Zu Netzwerk IQ
Das Förderprogramm “Integration durch Qualifizierung (IQ)” wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland Logo Europäische Union Logo Zusammen.Zukunft.Gestalten.
In Kooperation mit:
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit